Zugmitglieder

obere Reihe
Bernd Gums, Lothar Kauerz, Carsten Essern, Norbert Neeff

untere Reihe
Heinz-Theo Neeff, Peter Esser, Edmund Tokloth, Frank Esser, Dirk Maus, Ralf Maus

Zuggeschichte

Der Jägerzug Epsendorfer Jonge wurde im Jahre 1975 von sechs Epsendorfern  Nachwuchsschützen gegründet. Die erste Teilnahme am Schützenfest in Glehn war dann 1976. Seit dieser Zeit wurden insgesamt 10 Großfackeln gebaut.

Jägertermine

Sa Jul 21, 2018 @20:00 -
1. Mitgliederversammlung und Oberstehrenabend
Sa Aug 11, 2018 @20:00 -
2. Mitgliederversammlung
Fr Okt 19, 2018 @19:00 -
Abrechnungsversammlung
Sa Okt 20, 2018 @19:00 -
Jägerball

Ablauf des Schützenfestes

Im Laufe der 125-jährigen Geschichte des Glehner Schützenvereins haben sich viele schöne Traditionen entwickelt. Jeder Tag unseres Schützenfestes ist ein besonderer. Der Ablauf soll nun näher beschrieben werden. mehr...

Jägerfahne

Hissfahne

Die beliebte Jägerfahne wird regelmäßig nachbestellt. Nachfolgend gelangst du zum Bestellformular. mehr...