Der Jägerzug "Mer Halde Pohl" wurde 1973 gegründet und ist der Königszug von 2010.

Zugmitglieder

H.-P. Junkers, K. Drillges, H. Esser, K. Glanert, S. Hendy, T. Wingererath, D. Winkelmann

Zuggeschichte

1973 trafen wir uns wie immer auf dem Bolzplatz und fassten dort den Entschluß einen Schützenzug zu gründen. Es war von Anfang an klar, dass wir Jäger werden wollten.

Unsere erste Versammlung wurde auf Anregung von Hans-Peter Esser und Theo Wingerath in der Gaststätte Hubertusruh abgehalten. Vielen besser bekannt unter dem Namen Gatter.

Jetzt fehlte nur noch der richtige Name für unseren Jägerzug. Stephen hatte den Vorschlag "Mer halde Pohl" und alle waren begeistert. So nahm alles seinen Lauf.

Jägertermine

Fr Mär 09, 2018 @20:00 -
Mitgliederversammlung Jägercorps
Sa Jul 21, 2018 @20:00 -
1. Mitgliederversammlung und Oberstehrenabend

Ablauf des Schützenfestes

Im Laufe der 125-jährigen Geschichte des Glehner Schützenvereins haben sich viele schöne Traditionen entwickelt. Jeder Tag unseres Schützenfestes ist ein besonderer. Der Ablauf soll nun näher beschrieben werden. mehr...

Jägerfahne

Hissfahne

Die beliebte Jägerfahne wird regelmäßig nachbestellt. Nachfolgend gelangst du zum Bestellformular. mehr...